Meet her on Saturday

Wir haben ab dem 27. April ein wöchentliches Date. Denn dann startet die neue 14-teilige Serie „About:Kate“ auf dem deutsch-französischen Kultursender Arte. Und die soll etwas ganz Besonderes werden – Stichwort crossmediales Storytelling.

„About:Kate“ erzählt die Geschichte der Kunststudentin Kate Harff, die sich aufgrund einer Identitätskrise aus freien Stücken in eine Berliner Nervenklinik einweisen lässt. Der Grund ist uns allen beängstigend nah: Sie fühlt sich überfordert durch die Allgegenwertigkeit der sozialen Netzwerke. Ihre Suche nach sich selbst bestreitet sie mit Smartphone und Laptop, sie geht zwischen Videos, Fotoalben, Pinnwandeinträgen und Erinnerungen auf Spurensuche.

Eine spannende Story und es kommt noch besser: Begleitet und ergänzt wird die Serie von einer App, einer eigenen Website und Kate Harff`s Facebook-Account. Die App soll es dem Zuschauer ermöglichen, Einblicke in das Bewusstsein der Protagonistin zu erlangen. Kates Online-Handlungen, egal ob Klicks oder Links, erscheinen während des Schauens der Sendung in Echtzeit auf dem Smartphone. Und mitmachen kann man auch noch! Denn ab der dritten Folge ruft die Serie per App dazu auf eigene Videos und Fotos hochzuladen, die dann in die Serie eingebaut werden sollen.

Auf „arte.tv/kate“ werden ab dem 29. März Kates Spuren im Netz gesammelt: Downloads, Suchmaschineneingaben, Playlists, Routenbeschreibungen etc. Über die App ermöglicht es Arte den Zuschauern, die die Serie über mehr als fünf Episoden hinweg verfolgt haben, eine Auswertung ihrer „Therapie“.

Unsere Erwartungen sind hoch und wir können den Start kaum erwarten. Schade nur, dass Arte sich so eine ungünstige Sendezeit ausgesucht hat. Denn normalerweise würden wir euch empfehlen die Samstagnacht mit Freunden in einer Bar zu verbringen.

„About:Kate“ ab dem 27. April auf arte

Samstags, 23:45 Uhr

 

LG *L.

 

Quelle: mobilszene.de, Verlag: Haymarket Media GmbH, Friday, 8. March 2013

Advertisements

2 Kommentare zu “Meet her on Saturday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s